Kontakt

Cases

Zur Cases-Übersicht

Game Stop bewirbt Re-Opening mit verspieltem Hingucker

Key Facts

  • Banneraktion zur Neueröffnung des Game Stop Stores
  • Auffällige Positionierung direkt über dem Eingang der Mall
  • Starke Außenwirkung auch auf Passanten

Ein Offline-Highlight für passionierte Gamer: Der Game Stop in den Neukölln Arcaden hieß im Mai 2020 Computerspiel-Fans und Gelegenheits-Zocker in seinen frisch renovierten Geschäftsräumen willkommen. Um möglichst viele neugierige Kunden anzulocken, warb die Einzelhandelskette zu diesem Anlass an besonders prominenter Position: Ein großformatiges Banner an der eindrucksvollen Glasfassade direkt über dem Eingang des Shoppingcenters lenkte zwei Wochen lang die Aufmerksamkeit von Passanten und Mall-Besuchern auf sich.

Beliebter Neuzugang auf dem Kiez

Mit ihrer schier unerschöpflichen Auswahl an neuen und gebrauchten Videospielen, Konsolen und Controllern sind die mehr als 7.500 Stores von Game Stop absolute Szenetreffs für Freunde digitaler Unterhaltung. Zum Sortiment des US-amerikamischen Unternehmens gehören außerdem einzigartige Merchandise-Produkte und begehrte Sammlerstücke.

Für Gamer aus Berlin und Umgebung ist der Shop in der vielseitigen Mall ein beliebter Anlaufpunkt auf der Suche nach aktuellen Trends, neuem Zubehör und ausgefallenen Einzelstücken. Im frischen Look will das Geschäft im Herzen des Szene-Kiez Neukölln noch mehr der jährlich neun Millionen Center-Besucher anziehen. Die verweilen in der entspannten Atmosphäre der Arcaden gern länger. Viele besuchen auch das Kino und das Fitnesscenter im Haus sowie die Eventlocation auf dem Dach.

Ein Banner mit Wow-Effekt

Die Mall in zentraler Lage in der Hauptstadt bietet Händlern zahlreiche auffällige Werbemöglichkeiten. Flaggen, Banner, Tür- und Bodensticker hinterlassen einen ebenso bleibenden Eindruck wie analoge oder digitale Totems. Ein besonderer Hingucker ist aber in jedem Fall das von Game Stop genutzte Big Banner an der Außenfassade: Ob Shop Opening, Event auf den weitläufigen Promo- und Retailflächen, einmalige Rabattaktion oder Produkt-Launch – der XL-Werbeträger weckt die Neugier der Kunden schon bevor sie das Center betreten haben. Nicht nur für den Spiele-Spezialisten wurde der Auftritt in luftiger Höhe so zum Erfolg.

Selbstverständlich stehen solche aufmerksamkeitsstarken Werbe- und Promotionsmöglichkeiten auch anderen Händlern und Marken zur Verfügung. Ob Events zur Produktpräsentation, Pop-up Stores oder Stände zur Markeninszenierung: In den Neukölln Arcaden ist Ihnen die Aufmerksamkeit ihrer Zielgruppe sicher.

Inspiriert von diesem Best Case? Wollen auch Sie diese Werbemöglichkeiten nutzen?

Kontaktieren Sie uns!