Kontakt

Cases

Zur Cases-Übersicht

Samsungs Flagship-Modelle hautnah in URW Centern

Keyfacts

  • Inszenierung der neuen Flagship-Modelle
  • Hochwertiger Standaufbau an zentralen Locations
  • Parallele Aktion in zwei URW-Centern in Deutschland

Die Smartphone- und Tablet-Modelle des südkoreanischen Herstellers Samsung erfreuen sich starker Beliebtheit. Erst vor kurzem stellte die Marke ihr neuestes Flagship-Modell der beliebten Galaxy-Reihe, das S22, vor und weckte damit die Vorfreude von Technik-Begeisterten und Smartphone-Fans auf der ganzen Welt – auch in URW-Shoppingcentern. Organisiert durch die Agentur Cheil zog die Marke mit hochmodernen Pop-Up-Stores von Februar bis April 2022 in insgesamt fünf Locations in ganz Deutschland ein, darunter die Riem Arcaden in München und die Köln Arcaden. Überall konnten Besucher die Launch-Produkte vor Ort austesten und sich kompetent beraten lassen.

Erleben und Ausprobieren direkt am Aktionsstand

Um die innovativen Produkte ideal zur Schau zu stellen, wurden in den Centern hochwertig designte Pop-Up-Kiosks installiert. Das auffällig platzierte Samsung-Logo auf den würfelförmigen Aktionsständen garantierte eine starke Markenpräsenz. Gezielte Lichtinstallationen setzten die Smartphones und Tablets wortwörtlich ins rechte Licht. Diese schicke Aufmachung animierte auch technisch weniger versierte Besucher, stehenzubleiben und sich die modernen Geräte näher anzuschauen.

Besonders praktisch: Durch die Zusammenarbeit mit den hauseigenen Technikmärkten Saturn und Media-Markt konnten überzeugte Kaufinteressenten die schicken Modelle direkt vor Ort erwerben. Dazu wurden die Kioske nur einen Katzensprung entfernt platziert – zielgruppengerechtes Marketing on Point und am Point of Sale.

Natürlich standen während der Aktion erfahrene Promoter bereit, um Fragen zu beantworten und Interessierte eingehend zu beraten. Den Besuchern bot das die Gelegenheit, sich zu allen technischen Finessen und Features der neuen Smartphones und Tablets zu informieren und diese direkt einem Praxistest zu unterziehen. In den Riem Arcaden waren darüber hinaus „Walking Acts“ im Einsatz, die im ganzen Center Flyer verteilten und so noch mehr Aufmerksamkeit auf die Aktion lenkten.

Internationale Umsetzungen in URW-Centern

Die Pop-Up-Stores in München und Köln waren nicht die einzigen Aktionen zum Launch des Galaxy S22 in URW-Centern: Auch international wurden besondere Aktionen umgesetzt. Zum Beispiel mit einer innovativen Foto-Box in der Westfield Mall of the Netherlands oder in Großbritannien im Westfield London.

Nicht nur die Besucher waren begeistert von den tollen Aktionen. Laut Samsung führten die Pop-Up-Stände zu einem erhöhten Verkauf und Vorbestellungen der neuen Produkte im Vergleich zu anderen Standorten ohne entsprechende Promotion. Ein voller Erfolg für das Unternehmen. Deshalb wollen Cheil und Samsung auch in Zukunft zusammen mit URW umfangreiche Brand Experiences und Media Aktionen planen und umsetzen. Die nächste Samsung Brand Experience ist bereits geplant und steht in den Startlöchern, um im August in der Westfield Shopping City Süd zu starten. Denn URW Center bieten die ideale Bühne für interaktive Events, auffällige Werbeaktionen oder Pop-Up-Stores.

Inspiriert von diesem Best Case? Wollen auch Sie diese Werbemöglichkeiten nutzen?
Kontaktieren Sie uns!